Gesundheit: Oskar-Medizin-Preis für Lungenarzt der MHH – FOCUS Online

Gesundheit: Oskar-Medizin-Preis für Lungenarzt der MHH

Mittwoch, 29.03.2017, 13:54

Danke für Ihre Bewertung!

0

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden?

Bitte markieren Sie die entsprechenden Wörter im Text. Mit nur zwei Klicks melden Sie den Fehler der Redaktion.

Der Oskar-Medizin-Preis ist dem Lungenexperten Professor Marius Hoeper der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) verliehen worden. Mit 50 000 Euro ist es eine der am höchsten dotierten Auszeichnungen für Medizin in Deutschland, wie ein MHH-Sprecher am Mittwoch sagte. Den Preis vergibt die Stiftung Oskar-Helene-Heim in Berlin.

Geehrt wurde der Leitende Oberarzt Hoeper für seine Erkenntnisse zur Diagnostik und Therapie sowie seine langjährige Forschung zum Thema Lungenhochdruck. Die sogenannte pulmonale Hypertonie könne als Komplikation bei Lungen- oder Herzerkrankungen entstehen, erklärte der Unisprecher. Zumeist handele es sich um eine chronische Erkrankung, die im fortgeschrittenen Stadium das Herz schädigen könne und lebensbedrohlich sei.

dpa

Teilen Sie Ihren Artikel und Ihr Foto

Erzählen Sie auf FOCUS Online
über Ihren Heimatort
Bericht schreiben[1]

Quelle:

www.focus.de

Fußnoten:

  1. ^ Bericht schreiben (www.focus.de)
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s