Gesundheit: Impfbus fährt vor Hochschulen vor – FOCUS Online

Berlin (dpa/bb) – Berlin will junge Erwachsene mit dem Einsatz eines Impfmobils vor Hochschulen auf Impflücken aufmerksam machen.

Ein medizinisches Team fahre bereits mit einem Impfbus vor, um etwa über Masernimpfungen zu informieren und auf Wunsch auch direkt zu impfen, sagte ein Sprecher der Gesundheitsverwaltung der Deutschen Presse-Agentur. Bis Juni laufe eine Machbarkeitsstudie der Universitätsklinik Charité, um zu prüfen, ob die Zielgruppen auf diese Weise erreicht werden können. Bei Erfolg könnte das Modell ausgeweitet und Teil des regulären Infektionsschutzes werden. Der Impfbus, ein umgebauter Linienbus, versorgte im vergangenen Winter Flüchtlinge in Notunterkünften mit kostenlosen Schutzimpfungen.

Quelle:

www.focus.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s