Gesundheit: Die BG Unfallklinik druckt Brüche – FOCUS Online

Ein neuer 3D-Drucker erstellt in der BG Unfallklinik in Frankfurt Modelle von komplizierten Brüchen.

Damit sollen sich Ärzte besser auf eine Operation vorbereiten können. Die Klinik stellt das Gerät und weitere Neuanschaffungen heute vor. In der Unfallmedizin gibt es ein solches Gerät nach Angaben der Klinik in Hessen kein zweites Mal. „Auch für die Ausbildung ist das hilfreich, um jungen Kollegen am 3D-Modell operative Verfahren erklären zu können“, sagte der Ärztliche Direktor der Klinik, Prof. Reinhard Hoffmann.

Quelle:

www.focus.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s