Juckreiz im Analbereich: Was Sie beachten müssen – Video

Juckreiz im Analbereich – viele mögen zu Beginn gleich den Verdacht auf Hämorrhoiden haben. Doch meist handelt es sich um ein Pflegeproblem im After, wie FOCUS Online Hautexperten Christoph Liebich erklärt

Sein Tipp: Um einen Juckreiz zu verhindern, sollten Sie Ihren Analbereich nicht mit Seife reinigen. Oftmals können Seifenreste übersehen werden, diese können zu Irritationen oder Reizungen der Haut führen. Ebenfalls schlecht für den Analbereich: Die Nutzung von feuchtem Toilettenpapier. Feuchtes Toilettenpapier enthält meist ebenfalls Seifen- oder Duftstoffe, die auch den Analbereich reizen können.

Auf dieses Toilettenpapier sollten Sie verzichten

FOCUS Online Hautexperte Christoph Liebich[1] rät außerdem von gefärbtem, recyceltem oder duftendem Toilettenpapier ab. Recyceltes Toilettenpapier enthält Farbstoffe der Druckindustrie, und auch diese können den Analbereich reizen. Besser: Nutzen Sie nur Wasser für die Pflege und verwenden Sie reinweißes Toilettenpapier.

Auch im Video: Kein Schutz vor Keimen – Warum Sie in Toiletten kein Toilettenpapier auf die Klobrille legen sollten

Quelle:

www.focus.de

Fußnoten:

  1. ^ FOCUS Online Hautexperte Christoph Liebich (www.hautarzt-muenchen.com)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.