Klangschalen im Yoga nutzen – Seminar für Yogalehrer – ptext.net (Pressemitteilung)

Den Yogaunterricht mit Klangschalen bereichern lernen. Die Symbolik und Energie von Asanas mit Klangschalen spürbar machen. Eine Fortbildung für Yogalehrer und Yogatrainer, die Nada, den Klang nutzen wollen.

In der dreitägigen Fortbildung „Yoga und Klangschalen“ lernen die Teilnehmer, wie die wohltuenden Klänge und Schwingungen von Klangschalen und Planetenschalen im Yogaunterricht eingesetzt werden können.

Mit Planetenklangschalen lässt sich sehr gezielt arbeiten, da sie Körperbereichen und Chakren zugeordnet sind. Auch jede Yogaübung (Asana) aktiviert bestimmte Energiezentren im Körper und spricht neben dem Körper auch Geist und Seele an. Die Klänge von Planetenklangschalen können damit die Wirkung der Asanas wohltuend unterstützen.
Seminarleiterin Christina Plate vermittelt grundlegende Spiel- und Anschlagtechniken und zeigt, wie Klangschalen während der Yoga-Asanas auf den Körper aufgelegt und gespielt werden. Ebenso interessant ist es, zu erfahren, wie diese Klanginstrumente in der Aura, dem feinstofflichen Körper wirken und wie sie zur Vertiefung der Entspannung genutzt werden können.

Nächster Termin: 6.-8. Oktober 2017

Alle Seminartermine und das Anmeldeformular finden Sie hier: https://www.sound-spirit.de/www/klangschalenseminare/seminartermine.php

Quelle:

www.ptext.net

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.