Impfschutz für Senioren weiter sichern – FOCUS Online

Brandenburger Senioren sind bislang keine „Impfmuffel“.

Auch mit zunehmendem demografischen Wandel und älter werdender Bevölkerung solle das weiter so bleiben, erklärte eine Sprecherin der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg. Im gerade von der Landesregierung beschlossenen Leitlinienkonzept und Maßnahmenpaket zur Seniorenpolitik sind Gesundheitsförderung und -vorbeugung – wie auch Impfungen – ein wichtiges Thema. Gerade für ältere Menschen sei ausreichender Impfschutz wichtig. „Eine Impfung ist deshalb die einfachste und sicherste Methode, um gefährliche Infektionskrankheiten zu verhindern“, hieß es.

Quelle:

www.focus.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.